Wichtige Hinweise für Tierhalter

 

Tierschutz kann jeder machen (12 KB)

Tierschutzfall melden (13 KB)

Wie kann ich mein Tier schützen? (16 KB)


Wichtiger Hinweis

Bitte rufen Sie keine 0180 Servicerufnummer an.

Es gibt keine Servicerufnummer, die Ihr Tier gefunden hat. Es kostet nur viel Geld.

Liebe Tierfreunde,

auf unserer Internetseite (ebenso wie auf vielen anderen Seiten von Tierschutzvereinen und Tierheimen) können Leute ihre vermissten Tiere melden und wir stellen sie dann bei uns ein.

Seit gut einer Woche bekommen wir immer wieder Meldungen, dass sich Unbekannte bei Besitzern vermisster Tiere melden und sich als Tierheimmitarbeiter ausgeben. Sie rufen meistens spät abends bei den Tierbesitzern an, behaupten, das vermisste Tier wäre wieder da und es wäre eine Servicenummer eingerichtet worden, wo man dann anrufen und neue Informationen bekommen kann. Anschließend kann man sich dann mit uns in Verbindung setzen und sein Tier dann abholen. Als sogenannte Servicenummer wird eine 0180er Nummer angegeben und der Anruf dort kostet viel Geld.

Wir können uns vorstellen, dass diese Betrüger das in großem Stil betreiben. Also werden sie das bestimmt bei vielen Tierschutzvereinen und Tierheimen machen.

Wir haben einen Hinweis auf unserer Homepage, weil wir es bei der Polizei zur Anzeige bringen und bitten Sie, diese Warnung weiter zu leiten, damit nicht noch mehr Tierbesitzer auf diese Masche reinfallen.

Diese Leute spielen mit den Hoffnungen der Tierbesitzer und kassieren dabei auch noch ab!